HV 2014: Neuer Vorstand, Negativbudget und Juniorenkonzept

Am 15.8.2014 fand im Bären in Ersigen die Hauptversammlung von Handball Emme statt. Dabei wurde mit Thomas Haueter der langjährige Kassier und Sponsoring-Chef verabschiedet und herzlich verdankt. Er hat in den vergangen neun Jahren in verschiedenen Vorstandszusammenstellungen  den Verein saniert und gibt sein Amt nun an Daniel Kilian ab.P8151167 „Kili“ ist ein nicht-Handballer und wird per sofort die Rolle des Kassier bei Handball Emme ausfüllen. Weiter konnten die Hostettler-Zwillinge Stefan und Nicola als Beisitzer für den Vorstand gewonnen werden. Sie werden im Laufe des nächsten Jahres in die zukünftige Vorstandsrolle eingearbeitet. Als erstes Projekt haben die beiden nun die Beschaffung neuer Trikots für den gesamten Verein auf die Saison 15/16 übernommen. Sämtliche Mutationen der Kontaktdaten des Vorstands, wie aber auch der Trainer und weiteren Ansprechspartner wurde auf der Webseite aktualisiert.

Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Niklaus Hofer, Marcos Suter, Peter Amstutz, Michael Rieder, Jennifer Iseli, Daniel Kilian, Eva-Linda Schmid, Nicola Hostettler, Stefan Hostettler
Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Niklaus Hofer, Marcos Suter, Peter Amstutz, Michael Rieder, Jennifer Iseli, Daniel Kilian, Eva-Linda Schmid, Nicola Hostettler, Stefan Hostettler

Handball Emme wies in der Saison 13/14 einen Gewinn von knapp CHF 2’000.- aus, welche aber eine Rückstellung von  CHF 10’000.- für die neuen Trikots beinhaltet. Für die nächste Saison wird mit einem Verlust von ungefähr CHF 5’000.- gerechnet.

Jennifer Iseli stellte als Juniorenchefin das neue Juniorenkonzept vor, welches einige Problempunkte des Vereins im Juniorenbereich zu lösen versucht. Die Einführung des Konzepts und die Umsetzung der Massnahmen wird per sofort angegangen. Das Juniorenkonzept kann hier eingesehen werden.

Im weiteren sprach Michael Rieder die mangelnde Teilnahme von Aktivmitgleider bei sehr wichtigen Vereinsevents, wie zum Beispiel dem Schnittersonntag an. Leider war in den letzten Jahren ein stetiger Rückgang an Helfer zu verzeichnen, was das OK Schinttersonntag gemeinsam mit dem Vorstand veranlasste, auf den nächsten Event eine Teilnahmepflicht einzuführen. Details dazu folgen im Vorfeld für den nächsten Schnittersonntag.

Folgende Ämtli und Vorstandsrollen sind vakant und zu besetzen:

  • Schulsportchef/in
  • Juniorenkoordinator/in
  • Emme Cup
  • Saisonabschlussfest
  • Kassier Administration
  • Verantwortliche/r Sponsoring

Falls ein Interesse zur Übernahme eines Ämtli besteht, kann man sicher jederzeit bei Marco Suter oder Michael Rieder melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)