H1: Knapper Sieg im Oberland

Das Herren 1 von Emme gewinnt in einem packenden Duell zwei Punkte gegen Steffisburg.

Emme stand am vergangenen Samstag von Beginn weg solide in der eigenen Abwehr. Man liess sich kaum dazu verleiten, gegen die flinken Angreifer zu früh zu attackieren und verschob geduldig auf der eigenen 6m-Linie.

Ebenfalls geduldig spielte Emme auch im Angriff, jedoch mangelte es teilweise noch am Abschluss.

Das Spiel blieb somit auch bis zum Ende hin offen und spannend. Erst nach zwei extrem wichtigen Toren von Emme, konnte man einen knappen Vorsprung über die Zeit retten.

(23:24)

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

(Spamcheck Enabled)